Vertrag reitunterricht privat

MISSED LESSON POLICY: – Es gibt in der Regel keine Nachholbedarf für verpasste Lektionen. Wir bieten 4 verpasste Unterrichtsguthaben pro Jahr, Zwei vor dem Sommer und 2 nach und 2 nach, und nicht mehr als eine pro Sitzung – Wenn Sie wissen, dass Sie mehr als 2 Lektionen pro Sitzung verpassen werden, können Sie für den Unterricht wöchentlich für 5 USD pro Stunde bezahlen, wobei zu beachten ist, dass die Schüler, die vollständig für die Sitzung bezahlen, Vorrang vor allen Unterrichtsplätzen haben und Sie Ihren gewünschten Platz verlieren können.– Kurse, die von Hidden Hills aufgrund der Nichtverfügbarkeit des Lehrers oder des schlechten Wetters abgesagt wurden, werden entweder neu geplant oder werden der nächsten Sitzung gutgeschrieben. KEINE Rückerstattungen werden gewährt. – Make-up-Lektionen können nicht nach der neuen Sitzung nachholen. ATTIRE: – Lange Hosen, geschlossene Schuhe und ein ASTM-zertifizierter Reithelm sind für alle Fahrer erforderlich. Wir bieten Helme für neue Fahrer. Schüler der Stufe 2 und höher sollten ihre eigenen Helme und richtige Reitstiefel (glatte Sohle mit 1″ Ferse) haben. Beispiele für richtige Kleidung finden Sie in den Beispielen, die wir hier zusammengestellt haben.– Bei kaltem Wetter stellen Sie bitte sicher, dass Ihr Fahrer mit geeigneten Reithandschuhen und warmen Socken/Schuhen warm gekleidet ist.– Unsere Rider Apparel Exchange ist ein großartiger Ort, um Ihre guten, sauberen gebrauchten Reitkleidung und Schuhe auszutauschen, zu kaufen oder zu spenden! Alle Artikel, sofern nicht anders gekennzeichnet, sind 10 $ oder können umgetauscht werden. Zu Ihrer Sicherheit keine Tennisschuhe, Wanderschuhe oder “Reitstil” Modestiefel, sobald Ihr Reiter beginnt Trab, obwohl wir empfehlen richtige Reitschuhe von Anfang an.

Keine Sandalen oder Schuhe mit offenen Schuhen sind jemals angemessen, und der Unterricht kann verfallen, wenn keine richtigen Reitschuhe getragen werden. Pony Pals (5-7 Jahre; Balance und Grundhilfen beim Spaziergang): Diese 15-30-minütigen Lektionen nutzen Spiele und Reitübungen, um jungen Reitern zu helfen, das Gleichgewicht zu entwickeln und sich mit Pferden vertraut zu machen. In der Regel von Junior Instructors (15-18yo) unter der Aufsicht eines Instruktors unterrichtet. Wir sind dankbar, eine überdachte Arena zu haben, damit der Unterricht trotz des Wetters in der Regel weitergehen kann. Planen Sie Ihre Lektionen, es sei denn, Ihr Kursleiter ruft Sie auf, sie neu zu planen. Die Kosten variieren je nach Sitzung, abhängig von der Anzahl der Lektionen pro Sitzung. Im Allgemeinen, wenn in voller Höhe pro 5-Wochen-Sitzung bezahlt: Es gibt in der Regel keine Nachholbedarf für verpasste Lektionen. Wir bieten 4 verpasste Unterrichtspunkte pro Jahr, 2 vor dem Sommer und 2 danach und nicht mehr als 1 pro Sitzung. Privat oder Gruppe? Wir ermutigen Die Fahrer, an unserem Gruppenunterricht teilzunehmen, und zwar aus mehreren Gründen: 1.

Es macht mehr Spaß, mit einer Gruppe zu fahren! 2. Lernen geschieht während der direkten Instruktor Interaktion und durch beobachten andere Fahrer; und 3. Es ist kostengünstiger. Privatunterricht ist ideal für Schüler, die sich Einzelunterricht wünschen. Alle unsere Lektionen, privat oder in der Gruppe, umfassen das Heften/Entheften des Pferdes, etwa 30-45 Minuten montierte und/oder unmontierte Reitunterricht in der Arena oder auf dem Trail, und einige Stallarbeiten. Wenn Sie neu im Reiten sind, beginnen Sie oft mit mindestens einer Privatstunde, um Sie mit Pferden zu führen.